Velberter Bürger setzen sich für Wiederbeschaffung des gestohlenen Dreirads ein

 | Allgemein
Grafik Promobil Verein für Menschen mit Behinderung e.V.

Eine große Resonanz hatte der Zeitungsartikel in der WAZ vom 26.07.2013. Viele Velberter Bürger sind entsetzt über den Diebstahl und der damit verbundenen Mobilitätseinschränkung unseres Bewohners. Einige Bürger und Organisationen haben sofort reagiert und gespendet. Die Firma Elwitec bietet sogar vorübergehend die Nutzung eines E-Dreirads an.

Möchten auch Sie für ein neues Rad spenden: Unter dem Stichwort „Fahrrad Elsner“ können Sie sich melden bei
Frau Anke Walther
Telefon 02051 – 80 90 53
oder per Mail an a.walther@www.pmobil.de.

Lesen Sie hier den Artikel vom 30.07.2013 der Westdeutschen Zeitung über die Reaktion der Velberter Bürger: zum Zeitungsartikel […]