| Allgemein, Das ist los, Teilhabe

Informationsveranstaltung zur testamentarischen Absicherung von Kindern mit Behinderung

Vortrag von Rechtsanwalt Norbert Bonk, Köln Die Zuwendung von Nachlasswerten – dem Erbe – unabhängig von der Form des Nachlasses für Kinder mit einer Behinderung ist in der Regel schwierig. Aufgrund der lebenslangen Abhängigkeit von Sozialhilfeleistungen müssen beim Nachlass ganz besondere Aspekte beachtet und berücksichtigt werden. Die Informationsveranstaltung soll hier Interessierten und Betroffenen helfen, die … Weiterlesen

 | Das ist los, Teilhabe

Doku Grosse Lösung

GROSSE LÖSUNG = BESTE LÖSUNG Für eine inklusive Lösung für Kinder und Jugendliche mit Behinderung Hier der Link zur Dokumentation

Grafik Promobil Verein für Menschen mit Behinderung e.V.
 | Das ist los, Leben, Teilhabe, Wohnen

Auf ein Wort mit Herrn Oberbürgermeister Tim Kurzbach…

Zu Beginn der Woche, am Dienstag den 17. Januar 2017, kam das versprochene Treffen mit dem Oberbürgermeister von Solingen Herrn Tim Kurzbach, zustande. Auf der Einweihung unseres Wohnhauses in Solingen Aufderhöhe hatte Herr Kurzbach uns zu einem Gespräch über Barrierefreiheit und Teilhabe für Menschen mit Behinderung in Solingen eingeladen. Dieser Einladung ins Rathaus sind wir … Weiterlesen

 | Das ist los, Freizeit

Herr Heidel berichtet…

Andreas Heidel ist Kunde von Pro Mobil e.V. und leidenschaftlicher Fan des Fussballvereins Fortuna Düsseldorf! Seinen aktuellen Bericht können Sie hier lesen!

Screenshot Internetpäsentation Touchdown 21 Ausstellung in der Bundeskunsthalle
 | Das ist los, Freizeit

Ausstellungs-Eröffnung und Aktions-Tage mit Mongolei-Lesung

TOUCHDOWN. Eine Ausstellung mit und über Menschen mit Down-Syndrom in der Bundeskunsthalle Liebe Ohrenkuss-Fans, der Countdown läuft. In wenigen Tagen eröffnet die Ausstellung TOUCHDOWN. Eine Ausstellung mit und über Menschen mit Down-Syndrom in der Bundeskunsthalle in Bonn. Gerade wird die Ausstellung aufgebaut. Was Ohrenkuss-Autorin Anna-Lisa Plettenberg dazu zu berichten hat, können Sie hier lesen. Worum … Weiterlesen