Direkt zum Textbeginn

Titelbild Pro Mobil e.V.
Schriftgrößenänderung überspringen

Schriftgrößenänderung


Hauptnavigation überspringen

Hauptnavigation


Infobox überspringen

Infobox

Kontakt Regionalleitung



Romana Janson-Gerhard
02051 - 933 20 70




Kontakt

Pflegedienst


Jürgen Wertmann
02051 - 933 20 61
j.wertmann[at]pmobil.de


Pflegequalität

Prüfung des MDK - Medizinischer Dienst der Krankenkassen -  
mit der Note 1,2 abgeschlossen - Stand März 2015
Hier das Prüfungsergebnis ansehen
mit der Note 1,0 abgeschlossen - Stand März 2014
Hier das Prüfungsergebnis ansehen

Schulische Integrationshilfen

Schulische Integrationshilfen sind individuelle Unterstützungsleistungen für Schülerinnen und Schüler mit körperlichen und / oder geistigen oder seelischen Behinderungen, die zur Teilnahme am normalen Schulleben zusätzliche Hilfe durch einen  Integrationshelfer benötigen. Das Ziel der Integrationshilfe ist es, der Schülerin oder dem Schüler mit Behinderung die Teilnahme am Unterricht in einer Regel- oder Förderschule insgesamt zu ermöglichen bzw. zu erleichtern. Hierzu können ebenso unterstützende Hausaufgabenassistenz oder eine Schulwegbegleitung.

Der Assistenzdienst / Familienunterstützender Dienst des Vereins Pro Mobil e.V. bietet hier - unabhängig der Schulform - individuelle Möglichkeiten der Umsetzung.

Pfadangabe

Inhalt

Assistenz- & Pflegedienst

Fotograf: Volker Wiciok (geschützt) Wir schaffen Freiräume für Sie und Ihre Familie!

Der Assistenzdienst hilft Menschen mit Behinderung und deren Angehörigen, sowie alten und kranken Menschen, die Aufgaben des Alltags leichter zu bewältigen und Freiräume zu schaffen.

Was ist der Assistenzdienst?

Er ist ein Anbieter von Diensten für Menschen mit Behinderung, ihren Angehörigen sowie für alle Personen, die aufgrund von Alter oder Krankheit eine Unterstützung in ihrem Alltag benötigen. Dabei handelt es sich um die Begleitung und Assistenz in den Lebensbereichen: Schule, Ausbildung, Beruf, Freizeit, sowie die Unterstützung und Übernahme im Bereich der Pflege unter Einbeziehung des sozialen Umfeldes und der Familie.

Wir bieten Ihnen eine nach Ihren Wünschen und Bedürfnissen orientierte Assistenz.

Wir schaffen Freiräume für Sie und Ihre Familie und ermöglichen eine selbstbestimmte Lebensführung.

Finanzielle Rahmenbedingungen:

Das Leistungsangebot des Assistenzdienstes ist vielseitig, die Finanzierung kann gegebenenfalls übernommen werden. Wir beraten Sie gerne über individuelle Finanzierungsmöglichkeiten.

Wirkungskreis:
Unser Assistenzdienst ist im gesamten Kreis Mettmann und in den Städten Wuppertal und Solingen tätig.

Weitere Einzugsgebiete auf Anfrage!


Adresse:
Dienststelle Velbert: Mettmanner Straße 15, 42551 Velbert (Nähe Willy-Brandt-Platz).
Die Dienststelle ist
ein Kommunikationszentrum für Menschen mit und ohne Behinderung.
Dienststelle Solingen: Gaststr. 10 - 18, 42657 Solingen


Zum Seitenanfang